svētdiena, 2017. gada 22. janvāris

Janvāra rokdarbi/ Die Handarbeiten vom Januar


Rozes sniegā jeb vārda dienas gaviļniecei janvārī.
Die Rosen im Schnee oder die Karte für die Namenstagsjubilarin im Januar.
*******

Pasūtījums pēc šī modeļa no interneta plašumiem. Tā kā apraksta man nebija, mēģināju "izskaitļot" pati, apkakles daļā bija jāuzmet  vairāk valdziņu, kā arī neesmu pārliecināta, vai man īsti izdevās ar noraukumu apakšā. Un interneta modelim varētu būt, ka ir biezāka dzija.
Die Bestellung nach dem Model aus Internet. Da ich keine Arbeitbeschreibung hatte, versuchte ich selbst  sie zu machen. Im Kragenteil sollte ich mehr Maschen doch anschlagen. Ich bin auch nicht sicher über die Abnahme von Maschen unten. Und das Model aus dem Internet hat vielleicht einen dicheren Garn.

 *******
Pirmā mašīna un pirmais burts no Vāģu bildes. Pagaidām diezko ātri neiet ar izšūšanu citu darbu dēļ Bet februāra beigās tai jābūt gatavai. Lai raitāk veiktos darbs, pieteicos www.krustduriens.lv foruma Otrās Elpas projektā.
Der erste Wagen und die erste Buchstabe vom Cars Bild ist fertig. Zur Zeit geht es mit dem Aussticken wegen der vielen Beschäftigungen nicht besonders schnell. Damit es mir aber flott von der Hand geht, bin ich mit dieser Arbeit zum Projekt "Der zweite Atem" im Forum www.krustduriens angemeldet. Und zusammen mit anderen Ausstickerinnen geht es auch lustiger,

2 komentāri:

Rita JG teica...

Wow, wunderschöne Handarbeiten, du hattest einen produktiven Jahresanfang!

Klaudia teica...

Liebe Rita,

deine Stickarbeiten, die Karte und auch das Auto sehen ganz bezaubernd aus.Auch das Strickoberteil sieht ganz gelungen aus...und ist bestimmt schön warm, um den Hals.Bei diesen niedrigen Temperaturen, kann man es auch gut gebrauchen.

Ganz liebe Grüße nach Lettland, wünscht dir
Klaudia